Der Künstlerbund Simplicius Hanau widmet sich der Förderung von Kunst, Kultur und des künstlerischen Nachwuchses.

Er fokussiert sich auf die Vermittlung der kulturellen Bedeutung der Kunst, u. a. durch Einrichten von Ausstellungen, Workshops, Führungen, Lesungen und anderen künstlerischen und kulturellen Veranstaltungen für Jugendliche und Erwachsene.

 

Der Künstlerbund Simplicius Hanau wurde 1952 gegründet und ging aus dem Berufsverband Bildender Künstler, Sektion Hanau, als eigenständige Künstlervereinigung hervor.

 

Er ist der älteste Kunstverein in Hanau.

 

Im Jahr 2019 richtete sich der Künstlerbund Simplicius Hanau neu aus und ist seit 2020 ein eingetragener Verein.